Breadcrumb Navigation

1. August auf der Lenzerheide

31. Juli bis 02. August 2019 - Schweiz Kurzreisen

Lenzerheide-Valbella, einer der bedeutendsten Kurorte Graubündens, liegt in einem sich nach Süden öffnenden Hochtal auf ca. 1500 m ü. M. Die Gegend wird geprägt durch viel Wald mit idyllischen Lichtungen und dem wunderschönen Heidsee. Im Osten steigen die Felsen und Gipfel der Rothornkette steil gegen den Himmel und im Westen befinden sich die sanften Alp­weiden der Scalottaskette. Mitten in dieser parkartig gewachsenen Landschaft liegt das ****Hotel Sunstar Lenzerheide, ideal für einen Kurzurlaub über den 1. August. Auch die beiden wohl berühmtesten Steinböcke Gian und Giachen heissen Sie «cordial bainvegni!» in Graubünden.


Programm

Tag 1 (Mittwoch, 31. Juli 2019)

Baselbiet–Lenzerheide 

Wir verlassen das Baselbiet gegen 07.00h. Carfahrt Richtung Innerschweiz zum Kaffeehalt in Brunnen. Über die Axenstrasse und durch die Schöllenenschlucht geht es an Andermatt vorbei zum Oberalppass. In Disentis
 
 haben wir ein feines Mittagessen bestellt. Talwärts geht unsere Fahrt durchs ­Vorderrheintal über Ilanz und Flims ins Domleschg. Gegen Abend erreichen wir unser ****Hotel auf der Lenzerheide. ­Begrüssungsdrink und 4-Gang-Abendessen
 
 
. 

Tag 2 (Donnerstag, 01. August 2019)

Frei und Nationalfeier 

Sie verbringen den Tag in dieser schönen Ferienlandschaft. Wie wärs mit einem Spaziergang zum Heidsee, einem Ausflug aufs Parpaner Rothorn auf 2900 m ü. M. oder unternehmen Sie eine Wanderung. Es bieten sich zahlreiche Möglichkeiten an. In unserem Arrangement ist die Benutzung aller Bergbahnen inbegriffen. Zum Nationalfeiertag wird ein Strassenfest mit diversen Ständen, Musik, einem Kinderumzug, einer Ansprache und einem Feuerwerk zum Abschluss veranstaltet. Im Hotel werden wir mit einem ­feinen 1.-August-Menü verwöhnt
 
 
.

Tag 3 (Freitag, 02. August 2019)

Lenzerheide–Appenzellerland–Baselbiet 

Am Vormittag geht unsere Fahrt durchs Landwassertal Richtung Davos. Bald geht es an Klosters vorbei in die Bündner Herrschaft. Ein feines Mittagessen erwartet Sie am Aussichtspunkt in St. Anton
 
. Durchs Appenzellerland kommen wir an den Bodensee. Aufenthalt in Stein am Rhein, bevor wir uns im Baselbiet von Ihnen verabschieden.