Breadcrumb Navigation

Silvesterball in München

30. Dezember 2019 bis 02. Januar 2020 - Deutschland Winterreisen

München begeistert seine Besucher mit einem grossen kulturellen Angebot und entspanntem Flair. Wir schlendern über den Viktualienmarkt, lauschen dem Glockenspiel am Marienplatz und statten der Asamkirche, einer der schönsten Kirchen, einen Besuch ab. München gilt auch als «heimliche Hauptstadt Deutschlands» oder «nördlichste Stadt Italiens». Neben einem ­tollen Silvesterball bleibt uns genügend Zeit für München und am Abend erleben wir einen speziellen Abschluss mit dem Neujahrskonzert.


Programm

Tag 1 (Montag, 30. Dezember 2019)

Baselbiet–Füssen–München 

Wir verlassen das Baselbiet gegen 07.30h. Carfahrt Richtung Winterthur nach Rheineck zum Kaffeehalt. Von Bregenz fahren wir über die Deutsche Alpenstrasse nach Oberstaufen und Sonthofen zum Oberjochpass. Weiterfahrt über Nesselwang nach Füssen. Am Fusse der Bayerischen Königsschlösser legen wir unsere Mittagspause ein. Am Nachmittag Weiterfahrt zur Wieskirche, der wir einen kurzen Besuch abstatten. Entlang des Starnbergersees erreichen wir gegen Abend München. Zimmerbezug im schönen ****Hotel, Begrüssungsapéro und gemeinsames Abendessen
 
 
.

Tag 2 (Dienstag, 31. Dezember 2019)

München 

Am Vormittag locken uns die Einkaufsgeschäfte in der Innenstadt. Die Hauptsehenswürdigkeiten der bayerischen Metropole lernen wir bei einer Stadtführung am Nachmittag kennen. Bei unserer Rundfahrt sehen wir unter anderem die Nymphenburg und das Olympiastadion. Am Abend kurze Fahrt zum Rest. Tivoli beim Englischen Garten. Hier erleben wir einen ­tollen Silvesterball mit Galabuffet, Live-Musik und Tanz. Rückfahrt ins Hotel
 
 
.

Tag 3 (Mittwoch, 01. Januar 2020)

Kutschenfahrt und Neujahrskonzert 

Nach einem ausgiebigen Neujahrsbrunch fahren wir in den Englischen Garten. Hier steigen wir auf Pferdekutschen um und lassen uns durch die grüne Oase Münchens entführen. Das Abendessen nehmen wir etwas früher ein, denn am Abend besuchen wir das Neujahrskonzert in der Münchner Residenz. Anschliessend kehren wir ins Hotel zurück
 
 
.

Tag 4 (Donnerstag, 02. Januar 2020)

München–Ulm–Baselbiet 

Im Laufe des Vormittags fahren wir von München nach Ulm. Besuchen Sie das Fischerviertel mit seinen Fachwerkhäusern oder den Dom mit dem höchsten Kirchturm der Welt. Im Laufe des Nachmittags fahren wir über ­Biberach und Ravensburg an den Bodensee. Mit der ­Fähre setzen wir von Meersburg nach Konstanz über, bald sind wir an der Schweizer Grenze. Heimreise auf der Autobahn an Winterthur vorbei ins Baselbiet zurück.