Breadcrumb Navigation

Elbphilharmonie mit Sol Gabetta

08. April bis 11. April 2018 Kurzreisen

Endlich hat es geklappt und wir dürfen Ihnen vier Tage Hamburg mit einem Besuch der ­Elbphilharmonie anbieten. Im grossen Konzertsaal werden wir einen Abend mit feinster Kammer­musik erleben. Wenn sich die in Olsberg wohnende, argentinische Starcellistin Sol Gabetta mit einem Spitzenensemble wie das Hagen Quartett zusammentut und Perlen von ­Schubert, Beethoven und Webern spielt, darf man sich diesen Termin einfach nicht ­entgehen lassen. Natürlich bleibt uns auch genügend Zeit, Hamburg mit seinem Hafen, die Speicherstadt und die neue Hafencity gemeinsam zu entdecken. Buchen Sie frühzeitig, die Teilnehmerzahl ist limitiert.


Bilder von Chauffeur

Programm

Tag 1 (Sonntag, 08. April 2018)

Baselbiet–Hamburg 

Wir verlassen das Baselbiet gegen 06.00h und steuern Richtung Norden.Auf der Autobahnraststätte Baden-Baden legen wir unsere erste Kaffeepause ein. Vorbei an Karlsruhe–Heidelberg–Frankfurt geht unsere Fahrt nach Alsfeld. Gelegenheit zum Mittagessen auf der Pfefferhöhe. Abwechslungsreich ist die Reise durch die Kasseler Berge. Am Abend erreichen wir Hamburg. Zimmerbezug und gemeinsames Nachtessen in einem Restaurant in der Umgebung
 
 
.

Tag 2 (Montag, 09. April 2018)

Speicherstadt Hamburg und frei 

Heute Morgen nimmt uns eine Reiseleiterin mit auf einen knapp 2½-stündigen Rundgang durch die Speicherstadt und die Hafencity. Nirgends sind sich das alte und neue Hamburg so nah, spektakuläre moderne Architektur trifft dabei auf die alten Hafenspeicher aus rotem Backstein. Wir sehen die neue Einkaufsmeile, gehen an der Elbphilharmonie vorbei in die 100-jährige Speicherstadt. Die auf Eichenpfählen gebauten Lagerhäuser beherbergen unterdessen auch ein Gruselkabinett, das Miniatur-Wunderland oder Kaffeeröstereien. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Am frühen Abend treffen wir uns zu einem interessanten Vortrag über den Bau der Elbphilharmonie, danach individuelles Abendessen.
 
. 

Tag 3 (Dienstag, 10. April 2018)

Stadt- und Hafenrundfahrt – Konzert Elbphilharmonie 

Am Morgen steht eine ausführliche Rundfahrt durch die Hansestadt auf dem Programm. Sie sehen unter anderem die Landungsbrücken, das Kontorhausviertel und die Aussenalster. Auch die reizvolle Innenstadt mit dem berühmten Jungfernstieg, den Alsterarkaden und dem Rathaus dürfen nicht fehlen. Danach unternehmen wir eine 1-stündige Hafenrundfahrt. Der Nachmittag ist frei, individuelles Abendessen. Rechtzeitig fahren wir zur Elbphilharmonie. Geniessen Sie die Aussicht von der Plaza, der Aussichtsplattform im 8. Stock, und stimmen Sie sich auf einen tollen Abend ein. Um 20 Uhr beginnt das Konzert, freuen wir uns auf diesen Höhepunkt unserer Reise. Im Anschluss Rückfahrt ins Hotel
 
.

Tag 4 (Mittwoch, 11. April 2018)

Hamburg–Baselbiet 

Nach dem Frühstück begeben wir uns auf die Heimreise. Auf der Autobahn fahren wir über Hannover und das Hessische Gebirge Richtung Frankfurt. Mittagshalt auf einem Rastplatz unterwegs. An Heidelberg und Karlsruhe vorbei erreichen wir gegen Abend das Baselbiet.