mit Marokko kombinierbar

Neue Reise
Spanien
Flug
Angebot merken

Andalusien - Land mit Leidenschaft

Nächster Termin: 03.04. - 13.04.2023 11 Tage

Feurig - Farbig - Faszinierend

Andalusien ist Lebensfreude pur - und lässt uns den Ursprung Spaniens in reinster Form erleben. Neben pittoresken Dörfern und einer vielseitigen Geschichte erwarten uns die schönsten Landschaften auf dieser Reise. Wie eine Fata Morgana erheben sich die Türme der Alhambra vor den schneebedeckten Gipfeln der Sierra Nevada. Was nach einem Märchen aus 1001 Nacht aussieht, ist die Mezquita-Kathedrale von Cordoba, eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten und definitiv einen Besuch wert.

ab 2.790,- CHF
Golden Class PlusGolden Class plus

Highlights

  • Granada mit Alhambra
  • Sevilla, Malaga und Ronda
  • Affenfelsen Gibraltar

Ihr Vorteil als Reiseclub-Member

RabattCHF 60.-
Mein Sägesser Reisefreunde

Montag, 3. April

Baselbiet-Montpellier

Wir verlassen das Baselbiet am frühen Morgen. Carfahrt auf der Autobahn über Bern zum Kaffeehalt auf einem Rastplatz. Bald geniessen wir die Aussicht auf den Genfersee. Bei der imposanten Pont de la Caille halten wir kurz an, anschliessend erreichen wir auf landschaftlich schöner Route Voiron zum Mittagessen Verpflegung. Am Nachmittag folgen wir der Isere bis Valence, wo wir das Rhônetal erreichen. Die Landschaft ist hier sehr fruchtbar, bereits blühen die ersten Mandel- und Pfirsichbäume. Über Avignon und Nîmes gelangen wir am Abend nach Montpellier. Zimmerbezug im schönen ****Hotel. Vielleicht begleiten Sie uns auf unserem abendlichen Spaziergang zum belebten Mittelpunkt der Stadt, dem Place de la Comédie VerpflegungBett.

Dienstag, 4. April

Montpellier-Valencia

Vorbei an weiten Rebfeldern der Languedoc fahren wir zur spanischen Grenze am Fusse der Pyrenäen. Parallel zur Costa Brava verläuft unsere Reise bis Barcelona. Mittagshalt auf einem Autobahnrastplatz. Weiterfahrt der Costa Dorado entlang durch endlos scheinende Orangenplantagen erreichen wir gegen Abend Valencia. Zimmerbezug im ****Hotel und gemeinsames Abendessen VerpflegungBett.

Mittwoch, 5. April

Valencia-Granada

Nach dem Frühstück fahren wir kurz zum Wahrzeichen Valencias, dem Park- und Gebäudekomplex von Santiago Calatrava. Weiterfahrt via Alicante und Elche zum grössten Palmenhain Europas. Durch ein wüstenähnliches Steppengebiet geht unsere Reise nach Guadix, wo wir den Höhlenwohnungen einen Besuch abstatten. Gegen Abend Ankunft in Granada am Fusse der Sierra Nevada und Zimmerbezug im ****Hotel VerpflegungBett.

Donnerstag, 6. April

Alhambra Granada-Cordoba

Heute besuchen wir die eindrucksvolle Alhambra. Der wunderschön gelegene Palast gehört zu den grössten Monumenten Spaniens und stellt einen Höhepunkt maurischer Architektur und Kunst dar. Bei einem Rundgang besichtigen wir die Alhambra mit den Generalife-Gärten. Am Nachmittag fahren wir nach Cordoba, wo wir unsere Zimmer im ***Hotel für die nächsten zwei Nächte beziehen VerpflegungBett.

Freitag, 7. April

Cordoba und frei

Heute besuchen wir die Stadt Cordoba. Berühmt ist die ehemalige Moschee mit ihren über 850 Marmorsäulen. Das Stadtbild ist stark von der orientalischen Kultur geprägt. Wunderbare Bauten zeugen von der früheren Herrschaft der Mauren. Unser Reiseleiter begleitet uns auf einem Bummel durch die verträumten Gassen und wir bestaunen die prächtig bepflanzten Innenhöfe. Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung. Wie wärs mit einem Bad im hoteleigenen Swimmingpool oder einer Einkaufstour in der Stadt VerpflegungBett.

Samstag, 8. April

Cordoba-Sevilla

Wiederum liegt eine malerische Landschaft vor uns. Im kleinen Städtchen Ecija halten wir am Vormittag. Es ist ein altes Städtchen mit romantischen Gassen und sehenswerten Kirchen. Zur Mittagszeit kommen wir nach Sevilla. Am Nachmittag unternehmen wir den ersten Teil der Stadtrundfahrt. Es bleibt Ihnen auch noch etwas Freizeit. Zimmerbezug für die nächsten zwei Nächte im schönen ****Hotel VerpflegungBett.

Sonntag, 9. April

Sevilla und frei

Sevilla ist die Hauptstadt Andalusiens und bietet eine Fülle eindrucksvoller Baudenkmäler wie die Kathedrale mit dem Wahrzeichen der Stadt, der Giralda, oder dem "Bario Santa Cruz" mit den Innenhöfen und den romantisch verträumten Plätzen. Selbstverständlich besuchen wir bei unserer Stadtführung auch den Alcazar, das Schloss der maurischen Herrscher. Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung VerpflegungBett.

Montag, 10. April

Sevilla-Gibraltar-Ronda

Rechtzeitig fahren wir Richtung Süden. An Jerez und Cadiz vorbei kommen wir nach Tarifa, dem südlichsten Punkt des europäischen Festlands. In Gibraltar fahren wir mit Kleinbussen hoch zum Affenfelsen und geniessen den prächtigen Blick auf die 14 km breite Meeresstrasse. Am Nachmittag geht es auf der Route der "Weissen Dörfer" nach Ronda. Der Besuch dieser Region ist ein Muss für Andalusien-Reisende. Zimmerbezug für die nächsten zwei Nächte im schönen ****Hotel VerpflegungBett.

Dienstag, 11. April

Ronda

Die mitten im andalusischen Gebirge gelegene Stadt gehört dank ihrer einzigartige Lage zu den besuchenswertesten Orten in Südspanien. Unter kundiger Führung lernen wir die Stadt kennen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. In diesem wunderschönen Ort gibt es viel zu sehen VerpflegungBett.

Mittwoch, 12. April

Ronda-Malaga

Wir verlassen den wunderschönen Ort und fahren ans Mittelmeer nach Malaga, eine Stadt voller Kunst und Kultur, die wir auf einer Stadtrundfahrt kennen lernen. Wir tauchen ein in die Magie des arabischen Erbes, welches die maurische Festung La Alcazaba aus dem 11. Jh. und die gut erhaltenen Reste des Römischen Theaters zeigen. Sehenswert ist auch die majestätische Kathedrale mit ihren prächtigen Gärten. Vom Castillo de Gibralfaro aus geniessen wir die schönsten Ausblicke über die Stadt. Wer Lust hat und gut zu Fuss ist, kann von dort aus über einen schön angelegten Weg zurück in die Stadt wandern. Anschliessend haben wir genügend Zeit für eigene Entdeckungen. Zimmerbezug und Abendessen im zentralen ***Hotel VerpflegungBett.

Donnerstag, 13. April

Malaga–Baselbiet

Fortsetzung der Reise nach Marokko oder Heimflug mit der Swiss nach Zürich und Transfer zurück an die Einsteigeorte.

  • Sägesser *****Golden Class
  • 2 Chauffeure
  • 8 Übernachtungen in ****Hotels, 2 Übernachtungen im ***Hotel
  • Halbpension plus Mittagessen auf Anreise
  • Begrüssungsdrink
  • Geführte Stadtrundfahrten in Cordoba, Sevilla und Ronda
  • Führung und Eintritt Alhambra Granada
  • Ausflug Affenfelsen Gibraltar mit Kleinbussen
  • Rückflug Malaga-Zürich/Kloten
  • Transfer Zürich-Baselbiet
  • Kleiner Reiseführer

Verlängerung

Verlängern Sie Ihre Reise nach belieben oder kombinieren Sie mit der Marokko Reise.

Bemerkung

  • Flugplanänderungen vorbehalten
  • Separate Stornobedingungen für Flugreisen

Für Nebenausgaben

  • Euro

Unsere Hotels

3- und 4-Sterne Hotels

Wir logieren auf der ganzen Rundreise in guten Hotels der gehobenen Mittelklasse mit dem gewohnten Komfort und Einrichtungen. In den Städten sind wir meist in zentral gelegenen 4-Sterne Hotels untergebracht, in Cordoba wohnen wir in einem schönen 3-Sterne-Hotel. In Ronda sind wir für zwei Nächte im Hotel Catalonia Reina Victoria untergebracht, ein luxuriöses Haus im viktorianischen Stil mit genialer Aussicht auf die spektakuläre Schlucht El Tajo (Hotel auf dem Bild zu sehen). Für uns ungewohnt sind die eher späten Abendessen in Spanien.

Termine & Preise

Hotels Reise Andalusien

11 Tage
1 möglicher Termin
ab 2.790,- CHF
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
03.04. - 13.04.2023
11 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
2.790,- CHF
03.04. - 13.04.2023
11 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
3.480,- CHF