Breadcrumb Navigation

Bergweihnachten im romantischen Prättigau - Klosters

Weihnachtsfeier in der Schweiz

22. Dezember 2020 bis 26. Dezember 2020 - Schweiz

Unser attraktives Ziel an Weihnachten hat schon namhafte königliche Prominenz angezogen, Prinz Charles verbringt seine Ferien traditionell in Klosters. Weiße Berge, verschneite Wälder und festlicher Lichterglanz verwandeln das Fest der Sinne in ein wahres Weihnachtsmärchen. Feiern Sie im Hotel Silvretta Klosters unvergessliche Festtage in netter Gesellschaft. Warum in die Ferne schweifen…wir verbinden Weihnachten mit einem gemütlich-festlichen Programm. Kommen Sie mit und lassen Sie sich verwöhnen!

Programm

Tag 1 (Dienstag, 22. Dezember 2020)

Baselbiet–Klosters

Wir verlassen das Baselbiet gegen 08.00h. Carfahrt Richtung Zürich und Winterthur nach Pfyn. Kaffeehalt im Café Bürgi. Seit 50 Jahren werden hier Pralinés und Schokoladenkreationen hergestellt. Vielleicht finden Sie hier ein süsses Weihnachtsgeschenk. Weiterfahrt via Frauenfeld nach Wil und dann ins Appenzellerland nach Appenzell zum Mittagessen
 
. Es bleibt auch freie Zeit, um das wunderschöne Städtchen zu besuchen. Weiterfahrt über den Stoss ins Rheintal und weiter via Landquart ins Prättigau. Gegen Abend beziehen wir unsere Zimmer im schönen ****Hotel in Klosters. Begrüßungsapéro und gemeinsames Abendessen
 
 
.
Tag 2 (Mittwoch, 23. Dezember 2020)

Schlittenfahrt zur Alp Gafjun

Stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstück oder vielleicht beginnen Sie den Tag sportlich mit einem Besuch des Hallenbades. Auch ein schöner SPA-Bereich steht Ihnen für Ihr Wohlergehen zur Verfügung. Im Laufe des Vormittags starten wir zu einer Pferdeschlittenfahrt ab unserem Hotel hinein zur Alp Garfjun. Geniessen Sie die traumhafte Winterlandschaft. Nach einer Stunde erreichen wir die Alp Garfjun, eine heimelige Alp mit schönem und urchigem Gasthaus. Natürlich kehren wir ein und fahren im Laufe des Nachmittags nach Klosters zurück
 
 
.
Tag 3 (Donnerstag, 24. Dezember 2020)

Sertigtal und Weihnachtsfeier

Den heutigen Vormittag verbringen wir in Klosters, um unsere Ferienregion kennen zu lernen. Danach fahren wir über den Wolfgangpass nach Davos. Hier zweigen wir ab ins Sertigtal. Das Walserdörflein Sertig mit seinem auffallenden Kirchlein liegt im gleichnamigen urtümlichen Bergtal auf 1.861 m ü.M. Es ist wie alle Davoser Seitentäler ein typisches Gletschertal mit Stufen und Riegeln. In der Mitte des 13. Jahrhunderts wanderten die Walser in der Landschaft Davos und damit auch im Sertigtal ein. Genießen Sie die tief verschneite Winterlandschaft, Sie haben hier die Möglichkeit für einen kleinen Imbiss. Anschließend fahren wir nach Klosters zurück. Heute Abend treffen wir uns an der Bar wo uns das Hotel einen Glühwein offeriert. Dazu singen wir Weihnachtslieder, die vom Pianisten begleitet werden. Unter dem Weihnachtsbaum wartet ein Weihnachtsgeschenk auf Sie. Danach serviert man uns ein schönes Gala-Dinner. Geniessen Sie den Heiligen Abend in netter Gesellschaft
 
 
.
Tag 4 (Freitag, 25. Dezember 2020)

Frei in Klosters oder Davos

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. In unserem Arrangement sind Ortsbus und die Bahnfahrt von Klosters nach Davos enthalten. Vielleicht fahren Sie mit der Luftseilbahn zum Gotschnagrat oder hinauf nach Madrisa. Unser Chauffeur ist vor Ort und berät Sie gerne. Oder wie wärs mit einem Ausflug nach Davos und einem Winterspaziergang rund um den Davoser See. Heute wird uns im Hotel wieder ein feierliches Gala-Dinner präsentiert. Gemütliches Beisammensein im Kreis unserer Reisefamilie
 
 
.
Tag 5 (Samstag, 26. Dezember 2020)

Klosters–Lenzerheide–Baselbiet

Bereits müssen wir Abschied nehmen von unseren Gastgebern. Wir fahren über Davos ins Landwassertal und weiter hinauf zur Lenzerheide. Hier erwartet uns ein feines Mittagessen
 
. Gemütliche Fahrt am Nachmittag via Chur nach Walenstadt zum letzten Aufenthalt. Am frühen Abend kommen wir wieder ins Baselbiet zurück.