Breadcrumb Navigation

Saisoneröffnung mit den Silver-Birds im Bregenzerwald

04. April 2020 bis 05. April 2020 - Österreich Kurzreisen

Seit über 40 Jahren haben sich die Silver-Birds der Musik verschrieben. Man merkt den Musikern aus dem Fricktal an, dass es ihnen leicht fällt die Instrumente in die Hand zu nehmen und ihr Publikum zu unterhalten. Gespielt wird, was dem Publikum Freude macht, von Volksmusik im Oberkrainer-Stil bis hin zu Evergreens und fetzigen Oldies. Beschwingt musikalisch starten wir in die Reisesaison und freuen uns auf einen Kurzurlaub auf der Ur-Alp im nahe gelegenen Bregenzerwald!


Programm

Tag 1 (Samstag, 04. April 2020)

Baselbiet–Bregenzerwald 

Wir verlassen das Baselbiet gegen 07.00h. Carfahrt über Rheinfelden nach Eiken und dann dem Rhein entlang nach Aadorf zum Kaffeehalt. Anschliessend geht unsere Reise über Herisau nach Appenzell zur Mittagspause. Weiterfahrt über den Stoos ins Rheintal nach Altstätten und dann via Dornbirn übers Bödele nach Au im Bregenzerwald. Zimmerbezug im ****Hotel in Au im Bregenzerwald. Gleich nebenan befindet sich die urige Ur-Alp. Hier wird uns das Abendessen serviert und die Silver-Birds nehmen uns mit auf eine musikalisch beschwingte Reise, die zum Tanzen und Mitsingen animiert. – Viel Vergnügen!
 
 
. 

Tag 2 (Sonntag, 05. April 2020)

Bregenzerwald–Baselbiet 

Nach dem Frühstück treffen wir uns nochmals in der Ur-Alp zum Frühschoppen. Nun fahren wir über Damüls ins Grosse Walsertal. Via St. Gerold kommen wir nach Feldkirch und weiter durchs Ländle Richtung Buchs. In Walenstadt halten wir im Restaurant Seehof. Hier haben wir Gelegenheit für ein späteres Mittagessen. Dem Zürichsee entlang kommen wir am frühen Abend an die Ausgangsorte zurück.