Mit Reto,

Urs & Thomi

Schweiz
Velo
Angebot merken

Fortsetzung Velotour Herzroute

Nächster Termin: 26.09. - 30.09.2021 5 Tage

Weiter geht's - von Einsiedeln bis nach Romanshorn

Ein grosser Erfolg war unsere Veloreise auf der Herzroute vom Emmental nach Einsiedeln - weil's so schön war nehmen wir eine weitere Strecke unter die Räder! Diese Etappe der Herzroute führt uns während 5 Tagen von Einsiedeln nach Romanshorn am Bodensee. Wir radeln dabei dem Zürichsee entlang, durchqueren das «Appenzeller Ländle» und fahren durch das Rheintal. Wir garantieren auch dieses Mal viel Fahrspass, ein abwechslungsreiches Programm und allzeit beste Betreuung durch unsere Radleiter und Chauffeur.

ab 1.280,- CHF

Highlights

  • Herzroute Schweiz
  • «Appenzeller Ländle»
  • Rheintal und Bodensee

Sonntag, 26. September

Baselbiet-Einsiedeln-Rapperswil

Wir verlassen das Baselbiet gegen 7.00h und fahren Richtung Schwyz. Nach der Ankunft in Einsiedeln starten wir zu unserer ersten Etappe und fahren dem Nordufer des Sihlsees entlang. Auf dem Höhepunkt dieser Strecke, dem historischen Etzelpass, erwartet uns die sagenumwobene Teufelsbrücke. Unterwegs halten wir für das Mittagessen, wofür uns Reto ein Picknick vorbereitet hat Verpflegung. Der Abschnitt der Herzroute, den wir am Nachmittag zurücklegen, schlängelt sich um den ganzen Obersee und bietet uns eine einmalige Aussicht auf diesen Teil des Zürichsees. Via Buechberg und Schmerikon erreichen wir am späteren Nachmittag Rapperswil. Nach dem Zimmerbezug im schönen ***Hotel werden wir mit einem Begrüssungsapéro willkommen geheissen und zum Abendessen im Partnerrestaurant direkt neben dem Hotel erwartet VerpflegungBett.

Raddistanz ca. 51 km / Höhenmeter ca. 750 / hügelig / Naturstrassen 13.5 km

Montag, 27. September

Rapperswil-Wattwil-Abtwil

Heute fahren wir durch das von Feuchtgebieten und Hügellandschaften geprägte Zürcher Oberland. Die Flanken des Bachtels bieten dabei einen schönen Ausblick über den Zürichsee und in die Alpen. Für das Mittagessen verwöhnt uns wiederum Reto mit einem grosszügigen Picknick Verpflegung. Durch das Tösstal, über das voralpine Goldingertal und den Ricken fahren wir ins Toggenburg. Unsere Fahrradtour endet in Wattwil, übernachten werden wir jedoch in der Nähe von Herisau, da es dort schönere Hotels hat. Die Etappe der Herzroute zwischen Wattwil und Herisau lassen wird deshalb aus und werden von unserem Chauffeur im Car mitgenommen. Zimmerbezug im ****Hotel in Abtwil SG und gemeinsames Abendessen VerpflegungBett.

Raddistanz ca. 55 km / Höhenmeter ca. 1040 / sehr hügelig / Naturstrassen 2 km

Dienstag, 28. September

Herisau-Altstätten

Unser Chauffeur bringt uns ins romantische Herisau, von wo aus wir unsere heutige Etappe starten. Anspruchsvolle Topografie und abwechslungsreiche Landschaft machen diese Etappe zu einer der vielseitigsten der Herzroute. Mit Blick auf das Säntismassiv am Horizont radeln wir nach Appenzell, welches wir zur Mittagszeit erreichen werden. Unsere Mittagspause verbringen wir individuell im Dorf. Am Nachmittag fahren wir durch das Rheintal bis ins mittelalterliche Marktstädtchen Altstätten, wo wir unsere Zimmer im einfacheren ***Hotel beziehen. Gemeinsames Abendessen im Hotel VerpflegungBett.

Raddistanz ca. 43 km / Höhenmeter ca. 880 / sehr hügelig / Naturstrassen 5 km

Mittwoch, 29. September

Altstätten-Rorschach

Es erwartet uns heute der letzte offizielle Abschnitt der Herzroute. Wir starten die Tour in Altstätten. Umrundet von den Appenzeller Felsnasen radeln wir durch das Rheintal, wobei wir beim Aussichtspunkt St. Anton eine grandiose Sicht auf den Bodensee, das Rheintal und die Vorarlberger Alpen geniessen. Mitagessen mit einem Picknick unterwegs Verpflegung. Über Walzenhausen und Rheineck fahren wir zum Bodensee. Das letzte Stück nach Rorschach radeln wir dem Bodensee entlang. Anschliessend erreichen wir unser ***Hotel in Rorschach, direkt am See gelegen. Zimmerbezug und Abendessen VerpflegungBett.

Raddistanz ca. 38 km / Höhenmeter ca. 1000 / sehr hügelig / keine Naturstrassen

Donnerstag, 30. September

Rorschach-Romanshorn-Basel

Von Rorschach aus radeln wir gemütlich dem Bodensee entlang vorbei an prächtigen Obsthainen. Wir fahren durch das idyllische Arbon und erreichen Romanshorn zur Mittagszeit. Nach dem individuellen Mittagessen in der Stadt treten wir unsere Heimreise im Car an. Gegen Abend erreichen wir unsere Ausstiegsorten im Baselbiet.

Raddistanz ca. 15 km / flach / keine Naturstrassen

  • Sägesser ****Exclusiv Car
  • Halbpension
  • Begrüssungsapéro
  • 3 Mittagspicknick
  • Geführte Velotouren
  • Getränke im Car

Hinweise Radtour

Sie werden begleitet von unseren erfahrenen Veloreiseleiter, die sich während der Fahrt um Ihre Anliegen kümmern und Sie verlässlich navigieren. Unser Chauffeur Reto im «Besenwagen» ist jederzeit per Mobiltelefon erreichbar und organisiert an ausgewählten Orten die Mittagspicknicks. Er hat immer genügend Getränke dabei und nimmt Sie gerne auch mal eine Strecke im Car mit.

Bemerkungen

Es wird empfohlen, diese Reise mit einem E-Bike anzutreten

Unsere Hotels

Hotel Mozart Rorschach
3* und 4* Hotels

Wir wohnen in guten 3 oder 4 Sterne-Hotels in Rapperswil, Abtwil SG (bei Herisau), Altstätten und Rorschach. Die Zimmer sind mit zeitgemässem Komfort ausgestattet und verfügen über eigenes Bad mit Dusche/WC, Haartrockner und Safe. In Abtwil wohnen wir im modernen ****Hotel Säntispark, das direkt an das Freizeitzentrum Säntispark mit grossem Wellnessangebot angrenzt. In Altstätten wohnen wir im einfacheren ***Hotel Sonne. Das Frühstück sowie das Abendessen werden uns von den hoteleigenen Restaurants oder Partnerrestaurant mit regionalen und saisonalen Produkten zubereitet. Auf dem Bild zu sehen ist das Hotel Mozart in Rorschach, Link zur Website des Hotels unter "mehr erfahren".

Termine & Preise

Hotels Reise Velo Herzroute

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.280,- CHF
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
26.09. - 30.09.2021
5 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
1.280,- CHF
26.09. - 30.09.2021
5 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1.430,- CHF