Frankreich
Angebot merken

Ostern an der Cote d’Azur

Nächster Termin: 02.04. - 05.04.2021 4 Tage

Hafenstadt Marseille und wilde Landschaften

Spätestens mit der Ernennung zur europäischen Kulturhauptstadt im Jahr 2013 wurde Marseille zu einem der angesagtesten Ziele an der Cote d’Azur. Die Hafenstadt gilt als Perle des Mittelmeers. Die Küstenpromenade La Corniche mit ihren extravaganten Villen überragt zauberhafte Buchten und kleine Fischerhäfen und gibt den Blick auf das Meer und die vor der Küste liegenden Inseln frei. Das Bergmassiv der Calanques erstreckt sich über 20 km entlang der Küste. Es besitzt den Zauber naturbelassener Landschaften und fesselt durch seine wilde Schönheit.

ab 845,- CHF
Golden ClassGolden Class

Highlights

  • Marseille – die Perle am Mittelmeer
  • Hafenort Cassis
  • Bootsausflug in die Calanques

Freitag, 2. April

Baselbiet-Marseille

Wir verlassen das Baselbiet gegen 06.30h. Nach dem Kaffeehalt auf dem Rastplatz im Broyetal geht es in Richtung Genfersee. Bei der imposanten Pont de la Caille legen wir eine kurze Pause ein. Mittagessen in La Batie Divisin Verpflegung. Am Nachmittag folgen wir der Isère bis Valence, wo wir das Rhonental erreichen. Über Avignon und Cavaillon erreichen wir am Abend Marseille. Zimmerbezug im schönen ****Hotel VerpflegungBett.

Samstag, 3. April

Marseille

Am Vormittag machen wir eine kleine Rundfahrt durch Marseille, begleitet von einer charmanten und Deutsch sprechenden Reiseführerin. Wir besuchen die Kathedrale Notre-Dame de la Garde und geniessen einen einzigartigen Blick auf die Stadt. Danach kehren wir zum Fischmarkt am Quai de la Fraternité zurück. Hier steht «L'Ombrière», der Schattenspender, so heisst das 1080 Quadratmeter grosse Spiegeldach, das der britische Architekt Sir Norman Foster entworfen hat. Wir bummeln am Hafenbecken entlang zum Rathaus in die Altstadt. Im Herzen der Stadt können Sie es sich richtig gut gehen lassen: in den unzähligen Restaurants, Bars und Cafés entlang des Hafenufers gibt es alles, was das kulinarische Herz begehrt. Neben französischen Spezialitäten, wie herzhaften und süssen Crepes und vielfältig belegten Baguettes, vervollständigen Meeresfrüchte und Fischgerichte die Speisekarte. Unweit des Vieux Ports befindet sich das Zentrum Marseilles mit seinen belebten Einkaufsstrassen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung VerpflegungBett.

Sonntag, 4. April

Cassis und Bootsfahrt

Wir fahren nach La Ciotat und dann auf die Route des Cretes zum Cap Canaille, der höchsten Klippe am Mittelmeer. Nach einem Fotostopp besuchen wir Cassis. Der kleine Hafenort ist ein Juwel an der südfranzösischen Küste. Von hier aus unternehmen wir einen kurzen Bootsausflug in die Felsenbuchten, den sogenannten Calanques. Azurblau leuchten die Farben des Meeres im Kontrast zu den Kalkfelsen, an denen sich die Pinien festkrallen. Im Laufe des Nachmittags fahren wir auf der Küstenstrasse nach Marseille zurück. Das Abendessen ist heute nicht inbegriffen. In der Nähe des Hotels gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich zu verpflegen Bett.

Montag, 5. April

Marseille–Lyon–Baselbiet

Auf der «Autoroute du Soleil» gelangen wir durchs Rhonetal nach Lyon. Nach einer kurzen Rundfahrt durch die sehenswerte Altstadt nehmen wir das Mittagessen ein Verpflegung. Heimfahrt übers Bugey-Gebirge nach Genf. Letzter Halt am Genfersee, bevor wir auf der Autobahn ins Baselbiet zurückkehren.

  • Sägesser *****Golden Class Car
  • Halbpension ausser Abendessen am 3. Tag
  • Mittagessen auf An- und Rückreise
  • Begrüssungsapéro
  • geführte Rundfahrt in Marseille
  • Bummelzug und Bootsfahrt in Cassis

Für Nebenausgaben

  • Euro

Unser Hotel

Hotel Golden Tulip Euromed****

Wir logieren in Marseille im 2016 neu erbauten ****Hotel Golden Tulip Euromed, das im dynamischen Herzen «New Marseille» und nur wenige Meter vom Fährhafen entfernt liegt. Bis zum alten Hafen von Marseille sind es ca. 25 Gehminuten. Die Zimmer sind mit einem Flachbild-TV, Safe, Minibar sowie Klimaanlage ausgestattet und verfügen über Bad mit separatem WC, kostenfreien Pflegeprodukten und Föhn. Im Restaurant geniessen wir die lokale Küche mit Produkten aus der Region. Entspannung finden wir im Wellnesscenter mit Hallenbad. Den Tag können wir an der Bar ausklingen lassen.

Termine & Preise

Busreise

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 845,- CHF
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
02.04. - 05.04.2021 (Ostern)
4 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
845,- CHF
02.04. - 05.04.2021 (Ostern)
4 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
995,- CHF