Deutschland
Musik
Angebot merken

«Die Zauberflöte» in der Semperoper

Nächster Termin: 10.06. - 13.06.2021 4 Tage

Zauberhafte Klänge in Dresden

Mozart’s letzte Oper ist so weltberühmt, dass viele Leute die Melodien kennen, obschon sie noch nie in der Oper gewesen sind. Dabei hat Dresden, gerne auch «Elbflorenz» genannt, selbst viel zu bieten. Die Besichtigung der historischen Altstadt mit Zwinger, Brühlschen Terrasse, Hof- und Frauenkirche ist für alle Besucher ein Muss. Auch die Neustadt mit der exklusiven Königsstrasse lädt zum Verweilen und Shoppen ein. Die zahlreichen Museen und Theater der Stadt sowie unser Ausflug zum Schloss Wackerbarth mit seiner Sektkellerei werden Sie begeistern.

ab 1.125,- CHF
Golden ClassGolden Class

Highlights

  • Konzert in der Semper Oper
  • Schloss Wackerbarth
  • Musikstadt Dresden

Donnerstag, 10. Juni

Baselbiet-Dresden

Abfahrt ab Sissach 06.00h. In Basel verlassen wir die Schweiz und fahren via Freiburg zum Kaffeehalt in Bühl. Via Karlsruhe und Heilbronn erreichen wir Aurach zur Mittagspause. Weiterfahrt an Nürnberg und Bayreuth vorbei mit schöner Aussicht auf das Fichtelgebirge. Anschliessend geht unsere Reise über Hof und Chemnitz Richtung Zwickau. Am Abend Ankunft in Dresden. Zimmerbezug im zentral gelegenen ****Hotel für die nächsten drei Nächte, Begrüssungsapéro und gemeinsames Abendessen VerpflegungBett.

Freitag, 11. Juni

Stadtrundfahrt-Konzert

Am Vormittag unternehmen wir mit einem einheimischen Reiseleiter eine ausgedehnte Stadtführung und lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Dresdens kennen. Wir sehen unter anderem die Brühlsche Terrasse, die Altstadt mit dem Fürstenzug, den Markt, den Zwinger, die Semperoper, das Blaue Wunder, die Neustadt und vieles mehr. Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung. Am frühen Abend nehmen wir das Abendessen in einem Restaurant in der Nähe der Oper ein Verpflegung. Um 19 Uhr beginnt die Vorstellung. Wir dürfen gespannt sein auf die Inszenierung von Achim Freyer, welche die Besucher mit bunten Bühnenbildern und Kostümen in eine Welt des Märchenhaften entführen wird. Anschliessend erwartet uns das Dessert und vielleicht noch ein Schlummertrunk an der Bar Bett.

Samstag, 12. Juni

Schloss Wackerbarth-frei

Kurze Fahrt zum Schloss Wackerbarth. Hier, wo früher Grafen residierten und schon der Hof Augusts des Starken rauschende Feste feierte, lassen wir uns in die Geheimnisse der Sektherstellung einweihen. Nach einem stärkenden Imbiss fahren wir nach Dresden zurück. Der Rest des Tages steht für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Lohnenswert ist der Besuch des Grünen Gewölbes. Hier lagern die verbliebenen Schätze der früheren Kurfürsten. Das Abendessen ist heute nicht inbegriffen, in der Umgebung des Hotels finden wir zahlreiche Möglichkeiten, uns zu verpflegen Bett.

Sonntag, 13. Juni

Dresden-Baselbiet

Rechtzeitig treten wir die Heimreise an. Ab Hof wählen wir eine andere Route via Kulmbach und Bamberg dem Main entlang Richtung Würzburg. In der mainfränkischen Weinstadt verbringen wir unsere Mittagspause. Weiterfahrt am Nachmittag via Heilbronn nach Baden-Baden. Bald fahren wir an Freiburg vorbei gegen die Schweizer Grenze. Gegen Abend Ankunft im Baselbiet.

  • Sägesser *****Golden Class Car
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück
  • 1 Abendessen im Hotel
  • 1 Abendessen vor der Oper
  • 1 Mittagsimbiss
  • Begrüssungsapéro
  • Stadtführung Dresden
  • Führung Sektkellerei
  • Eintrittskarte PG 1 «Die Zauberflöte»

Für Nebenausgaben

  • Euro

Unser Hotel

Hilton**** Dresden

Im Herzen der historischen Altstadt, in unmittelbarer Nähe der Frauenkirche und der Brühlschen Terrasse liegt unser Hotel. Alle Zimmer sind mit dem hohen internationalen Hilton-Standard ausgerüstet. In den Bars und Restaurants des Hotels bleiben keine Wünsche offen. Entspannung bieten das Schwimmbad, Fitnesscenter und der Spa-Bereich.

Termine & Preise

Busreise

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.125,- CHF
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
10.06. - 13.06.2021
4 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
1.125,- CHF
10.06. - 13.06.2021
4 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1.295,- CHF