Deutschland
Angebot merken

Mandelblüte in der Pfalz

Nächster Termin: 20.03. - 22.03.2022 3 Tage

«Deutschlands Toskana»

Im März erblühen die Mandelbäume und hüllen die Region in ein luftig rosa Kleid. Die sonnenverwöhnte Pfalz trägt zu Recht den Beinamen «Paradiesgarten Deutschlands». Entlang der Pfälzer Weinstrasse reihen sich malerische Winzerdörfchen, wo auch Feigen und Orangen gedeihen. Die Pfälzer vergleichen ihre Heimat gerne mit Italien, denn auch sie lieben Wein und gutes Essen. Erleben Sie die deutsche Toskana, die regenärmste Landschaft Deutschlands, die Berge, Täler, Weinberge, Wiesen und Auen. Geniessen Sie Land und Leute, den Wein aus dem Probierstübchen, die edlen Brände und die kulinarischen Spezialitäten.

ab 545,- CHF

Highlights

  • Mandelblüten-Traum
  • Hotel im Stadtzentrum
  • Ausflüge entlang der Weinstrasse

Sonntag, 20. März

Baselbiet-Speyer-Deidesheim

Wir verlassen das Baselbiet gegen 07.00h. Carfahrt über Basel und Freiburg zum Kaffeehalt auf einer Raststätte. Über Karlsruhe geht unsere Reise nach Speyer. Wussten Sie, dass der damalige Bundeskanzler Helmut Kohl die Domstadt zusammen mit zahlreichen Staatsoberhäuptern, darunter Margret Thatcher, Michael Gorbatschow und George Bush senior besuchte? Unsere Stadtführerin zeigt uns geschichtsträchtige Zeugnisse kirchlicher Architektur, beeindruckende Fassaden unterschiedlichster Bauepochen, verwinkelte Gassen und romantische Plätze. Im Laufe des Nachmittags geht unsere Reise in die Pfalz nach Deidesheim, wo wir am Abend unsere Zimmer im schönen ****Hotel beziehen VerpflegungBett.

Montag, 21. März

Mandelblüte und Weinstrasse

Beim geführten Ausflug lernen wir die südliche Weinstrasse, gesäumt von blühenden Mandelbäumen, kennen. Die Weinlese findet hier relativ spät statt, so-dass in dieser Gegend fruchtige, alkoholreiche, oft liebliche Weine reifen. In der Pfälzer Weinmetropole Neustadt unternehmen wir einen Rundgang durch die Altstadt mit den liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen. In einem typischen Weinkeller probieren wir die edlen Tropfen, danach kehren wir in unser Hotel zurück VerpflegungBett.

Dienstag, 22. März

Deidesheim-Baselbiet

Kurze Fahrt in eine Patisserie. Dort dürfen wir einem Spezialisten über die Schulter schauen und kosten natürlich auch von den feinen Pralinen und Trüffeln aus der hauseigenen Produktion. Danach Weiterfahrt nach Heuchelheim, wo wir die ausgezeichneten Flammkuchen probieren Verpflegung. Die Elsässer Spezialität hat sich längst auch in der Pfalz etabliert. Am Nachmittag fahren wir durchs Elsass, an Strasbourg vorbei, nach Colmar. Aufenthalt in der Altstadt und Rückfahrt via Basel an unsere Ausgangsorte.

  • Sägesser ****Exclusiv Car
  • Halbpension
  • Mittagessen auf Rückreise
  • Begrüssungsapéro
  • Stadtführung Speyer
  • geführter Ausflug Weinstrasse
  • Wein- und Pralinendegustation

Für Nebenausgaben

  • Euro

Unser Hotel

Hotel Steigenberger****

Unser Hotel liegt ideal am Park wie auch nahe am historischen Stadtzentrum von Deidesheim. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Minibar, Sat-TV, Schreibtisch und Telefon. Auch die Benützung von Sauna und Dampfbad steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. Die Küche bietet internationale, saisonorientierte Speisen und deftige pfälzische Gerichte. Sie wohnen hier in einem sehr schönen Haus.

Termine & Preise

Hotel Steigenberger Deidesheim

3 Tage
1 möglicher Termin
ab 545,- CHF
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
20.03. - 22.03.2022
3 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
545,- CHF
20.03. - 22.03.2022
3 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
605,- CHF