Durchführung gesichert!

Schweiz
Angebot merken

Durchführung gesichert! Sonnenterrasse Grächen - Wallis

Nächster Termin: 06.09. - 10.09.2021 5 Tage

Mit Wandermöglichkeiten

«Chum, wie dü bisch!» so wirbt Wallis Tourismus für seine einzigartige Natur. Mit seiner vielfältigen Landschaft ist das Wallis ein Land der Gegensätze: In den Bergen majestätische Viertausender und faszinierende Gletscher, im Tal entlang der Rhone weitläufige Rebberge und authentische Seitentäler. Unser Ferienort, das Bergdorf Grächen, liegt auf einer Sonnenterrasse hoch über dem Mattertal auf 1620 Meter über Meer. Von der Sonne schwarz gebrannt sind die typischen Holzhäuser, die den autofreien Dorfkern von Grächen prägen. 300 Sonnentage pro Jahr, schenkt die Sonne dem Wallis. Und so, wie die Sonnenstrahlen die wunderbar urwüchsige Landschaft mit ihren Bergen, Wiesen, Weinbergen und Bäumen in ein herrliches Licht tauchen, können auch Sie Kraft tanken.

ab 1.115,- CHF

Highlights

  • Blumenpracht im Wallis
  • Mit Naturschutzgebiet Pfynwald
  • Zermatt mit Matterhorn

Montag, 6. September

Baselbiet–Simmental–Grächen

Wir verlassen das Baselbiet gegen 07.30h. Carfahrt Richtung Bern nach Belp zum Kaffeehalt. Durchs Simmental fahren nach Saanen und zweigen ab Richtung Gstaad zum Col du Pillon. Das Mittagessen haben wir in Les Diablerets bestellt Verpflegung. Über den Col de la Croix erreichen wir das Wallis und fahren der Rhone entlang bis Visp und weiter zu unserem Hotel in Grächen VerpflegungBett.

Dienstag, 7. September

Grächen–frei

Viel Wissenswertes ber das Dorf Grächen erfahren wir bei einem geführten Rundgang. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Mit der Erlebniskarte ist die Fahrt zur Hannigalp auf 2114 Meter über Meer gratis. Die Hannigalp ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Spaziergänge mit einem herrlichen Alpenpanorama. Wer möchte verweilt im Bergrestaurant und geniesst einen typischen Walliser Teller mit Hobelkäse und einem feinen Tropfen VerpflegungBett.

Mittwoch, 8. September

Pfynwald–Grimentz–Salgesch

Heute begleitet uns ein passionierter «Wallis»-Kenner auf dem Weg Richtung Grimentz. Beim Schutzgebiet Pfynwald machen wir einen kurzen Spaziergang zum Rosensee. Bald darauf zweigen wir ab ins Val d’Anniviers Richtung nach Grimentz. Das Walliser Dorf mit seinen blumengeschmückten Häusern ist ein wahres Kleinod. Nach einem Bummel durch das Dorf geht es weiter nach Salgesch, wo uns ein frühes Abendessen erwartet. Am Bei einer Winzerfamilie werden wir mit einem feinen Raclette mit verschiedenen Beilagen Verpflegung und einer Weinprobe verwöhnt. Danach kehren wir in unser Hotel zurück Bett.

Donnerstag, 9. September

Zermatt – Gornergrat

Wir fahren mit unserem Car nach Täsch wo wir in den Zug umsteigen. In Zermatt besteigen wir die Gornergratahn, die uns auf ca. 3000 Meter über Meer bringt. Von hier geniessen wir den einmaligen Blick aufs Matterhorn. Zurück in Zermatt bleibt uns Zeit zur freien Verfügung. Gegen Abend kehren wir nach Grächen zurück VerpflegungBett.

Freitag, 10. September

Grächen–Grimselpass–Baselbiet

Wir verlassen unser Ferienhotel und fahren durch das Goms Richtung Gletsch. Bald werfen wir einen Blick Richtung Furka zum Rhonegletscher und erreichen über einige Spitzkehren die Grimselpasshöhe. Gemächlicher gehts nun ins Haslital und weiter nach Brienz zum Mittagessen Verpflegung. Am Nachmittag fahren wir dem Brienzersee entlang Richtung Interlaken. Nach einem gemütlichen Aufenthalt fahren wir via Bern ins Baselbiet zurück.

  • Sägesser ****Exklusiv Car
  • Halbpension plus 2 Mittagessen
  • Begrüssungsapéro
  • Dorfführung Grächen
  • Führung Pfynwald und Grimentz
  • Raclette-Essen im Rahmen der Halbpension
  • Bergbahn Hannigalp und Gornergrat mit Goldcard

Hinweis

Die Goldcard berechtigt zu uneingeschränkten Fahrten mit der Gondelbahn auf die Hannigalp wie auch die Fahrt zum Gornergrat während unseres Aufenthaltes. Weitere Leistungen entnehmen Sie direkt auf der Goldcard.

Unser Hotel

Hotel Hannigalp ***s

Unser Hotel liegt ruhig im autofreien südlichen Teil Grächens, etwa 350 m vom Dorfzentrum entfernt. Die Zimmer verfügen über TV, kostenloses WLAN und eigenes Bad mit Föhn. Moderne Infrastruktur und traditioneller Chalet-Charme gehen hier stilvoll Hand in Hand. Neben dem Pool gibt es verschiedene andere Wellnesseinrichtungen wie eine Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Fitnessstudio. Hier starten wir mit atemberaubendem Panorama und Geniesser-Frühstück in den Tag und lassen uns abends mit Schweizer-Spezialitäten oder Internationaler Küche verwöhnen.

Termine & Preise

Aktiv Hotel & Spa Hannigalp

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.115,- CHF
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
06.09. - 10.09.2021
5 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
1.115,- CHF
06.09. - 10.09.2021
5 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1.235,- CHF